Dr. med. Nikolai Fleiter

ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzqualifikation Spezielle Unfallchirurgie. Neben Operationen des unfallchirurgischen Spektrums bildet die Endoprothetik des Schulter-, Knie- und Hüftgelenks einen besonderen Schwerpunkt seiner operativen Arbeit.

Behandlungsschwerpunkte

  • Minimal-invasive Endoprothetik am Schulter-, Hüft- und Kniegelenk
  • Operationen des unfallchirurgischen Spektrums

Qualifikationen

  • Hauptoperateur im EPZmax der BGU Frankfurt
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • ATLS-Provider
  • Fachgebundene Röntgendiagnostik (Landesärztekammer Hessen)
  • Fachkunde Strahlenschutz (Landesärztekammer Hessen)

Frühere Stationen

2016 bis Juni 2019
Oberarzt der Abteilung Unfallchirurgie und Spezielle Orthopädische Chirurgie an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Frankfurt am Main
Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Dr. med. Hoffmann

2014-2016
Oberarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie des Klinikum Frankfurt Höchst, Schwerpunkt Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Chefarzt Dr. med. H. Hake

2016
Verleihung des Doktorgrades der Medizin für die Promotionsarbeit: „Randomisierte klinische und radiologische Studie zur Verwendung unterschiedlicher Cageoberflächen bei PLIF-Operationen“ unter Anleitung von Herrn Prof. Dr. med. F. Kandziora

2014
Erwerb der Zusatzbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“ vor der Landesärztekammer Frankfurt am Main

2012
Erwerb des Facharztes für Orthopädie und Unfallchirurgie vor der Landesärztekammer Frankfurt am Main

2009-2014
Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Frankfurt am Main
Notarzt der Stadt Frankfurt am Main (NEF1) und Rettungshubschrauber Christoph 2
Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Dr. med. Hoffmann

2005-2009
Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie St. Marien-Krankenhaus in Frankfurt
Chefärzte Dr. Berkhoff, Prof. Hottenrott, Prof. Rittmeister

2005
Approbation als Arzt

1998-2005
Studium der Humanmedizin an der Johan Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
  • Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik (AE)

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER